Stuhluntersuchung

Die Stuhluntersuchung gehört mit zu den wichtigsten Untersuchungen in meiner Praxis. Sie kann je nach Umfang diverse Informationen liefern, beispielsweise über:

  • verschiedene aerobe und anaerobe Bakterienstämme
  • ph- Wert, Pilze und Hefen
  • Verdauungsrückstände, Gallensäureverlust
  • Schleimhautimmunität, -permeabilität, -versorgung
  • Entzündungsfaktoren und Anti-Gliadin Antikörper

Darmbakterien haben viele unterschiedliche Aufgaben zu erfüllen, einige seien hier genannt:

  • Stabilisierung und Training des Immunsystems
  • Förderung der Aufnahme von Enzymen
  • Produktion von Vitaminen und Enzymen, verschiedener Aminosäuren und essenziellen Fettsäuren
  • Anregung der Schleimbildung
  • Reinigung des Darmes

Aufgrund dieser vielfältigen Aufgaben kann die Gabe von Probiotika (Darmbakterien, die Vermehrungs- und Ansiedlungsfähigkeit besitzen) und Präbiotika (Nährstoffe für die Darmschleimhaut und deren Bakterien) als unterstützende Maßnahmen bei folgenden Erkrankungen sinnvoll sein:

  • Verstopfungen, Durchfall
  • Reizdarm-Syndrom, Magendarmerkrankungen
  • Colitis ulcerosa
  • Morbus Crohn
  • allen Hauterkrankungen
  • allen Allergien
  • Diabetes
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Stoffwechselerkrankungen und Übergewicht
  • Rheuma und Arthrose

Bei weiteren Fragen sprechen Sie mich gerne an.

Andreas Klose

Heilpraktiker

Gutenbergstr. 65

14467 Potsdam

 

Tel.: 0331-27339977

Email schreiben